Selbständig Geld verdienen (Teil2)

Selbständig Geld verdienen (Teil2)2019-03-21T21:15:35+00:00

Was zeichnet die Networtmarketing-Idee aus?

  • Vergütungsplan: 5% in der ersten Ebene – somit stehen die Produkte im Vordergrund.

    Mehr Info…

  • Vererbbar: Das Einkommen ist vererbbar (z. B. als Altersvorsorge für die Kinder).

    Mehr Info…

  • Gesundheitsprodukte: Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass supplementiert zugeführte Vitamine eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit spielen (Bsp. Vitamin D).

    Mehr Info…

  • Kein Verkauf: Sie werden niemals ein Produkt direkt verkaufen müssen (Empfehlungsmarketing).

    Mehr Info…

  • Einstieg: Kein Kapital oder Erstinvestition notwendig.

    Mehr Info…

  • Produkte für Eigenbedarf bestellen: Kein Kauf großer Produktmengen und  kein Lagerkauf – Ihr Wohnzimmer bleibt Ihr Zuhause und wird nicht zum Lager.

    Mehr Info…

  • Geschäftsaufbau für jeden möglich: Keine Einstiegsgebühren bzw. keine Startgebühr.

    Mehr Info…

  • Ergebnis: Jeder, egal wann begonnen wird, kann das Gleiche oder mehr verdienen, als der Sponsor. 

    Mehr Info…

  • Vergütungsplan: Niedrige Vergütung in erster Ebene, garantiert höheres Gesamteinkommen.

    Mehr Info…

Steigenden Lebenshaltungskosten entgegenwirken

Kennen Sie Networkmarketing und wie denken Sie darüber?

Als ich zum ersten Mal von Networkmarketing hörte, wusste ich nicht, was was es ist und konnte mir auch nicht vorstellen, dass es ein Geschäftsmodell ist, mit dem es möglich ist residuales Einkommen aufzubauen. Als ich aber genau verstand, wie es funktioniert und warum es funktioniert, war, und bin ich immer noch, sehr begeistert davon.

Je nachdem was Sie bereits über Networkmarketing wissen, was Sie darüber gehört haben oder wie Sie darüber denken, bin ich mir sicher, dass Sie es entweder genauso lieben wie ich oder es andererseits verteufeln. Mir ist bei Networkmarketing bisher noch keine neutrale Meinung begegnet.

Quellen für Recherchen zum Thema Empfehlungsmarketing // Networkmarketing

Download!

Seriöse Networkmarketing-Unternehmen erkennen

Lesen Sie die Informationen der Verbraucherzentrale Hessen e. V. Nach Klick auf den Button, öffnet sich das PDF.
Download!

Empfehlungsmarketing kurz erklärt vom Wirtschaftslexikon.

Bedingungsloses Grundeinkommen  // Empfehlungsmarketing

Meiner Ansicht nach, kann Empfehlungsmarketing auch mit dem Bedingungslosen Grundeinkommen verglichen werden. Allerdings haben Sie es im Empfehlungsmarketing selbst in der Hand und warten nicht auf die Freigabe durch Regierungen.

Natürlich wird das Einkommen, dass durch Empfehlungsmarketing aufgebaut wird nicht bedingungslos ausgezahlt. Stellen Sie sich vor eine Firma die Schokolade produziert verschenkt an alle, die sich auf der Webseite des Produzenten anmelden jeden Monat 1 Tafel. Schnell wäre diese Firma Pleite. Daher wird das Einkommen im Empfehlungsmarketing ausgezahlt, solange Produkte bestellt werden.

Was versteht man prinzipiell unter Empfehlungsmarketing?

Ein produzierendes Unternehmen investiert normalerweise sehr viel Geld in Werbung und Marketing, um Produkte im Markt bekannt zu machen. Das Empfehlungsmarketing funktioniert dadurch, dass Kunden Produkte anderen Menschen empfehlen (Kunde wirbt Kunde – Prinzip). Für das Empfehlen und Werben erhalten die Kunden eine Prämie. Die Prämie ist abhängig von der Anzahl der geworbenen Kunden und kann bis zu 60% des Einkaufswertes der geworbenen Kunden betragen. Wenn Kunden mit Produkten zufrieden sind oder begeistert, dann werden Sie diese weiterempfehlen, so wie man ein gutes Buch Bekannten oder Freunden empfiehlt zu lesen. So gewinnen Kunden, ohne etwas zu verkaufen Neukunden.

Ich kenne Network-Marketing – habe nur negatives darüber gehört und gelesen und stehe dem sehr skeptisch gegenüber!

Networkmarketing hatte früher einen negativen Ruf; erzeugt durch die schwarzen Schafe, die damit Schabernack getrieben haben und andere Menschen schädigten. Networkmarketing wird auch von vielen Kritikern als illegales Schneeballsystem oder Pyramidensystem bezeichnet, ohne darauf hinzuweisen, dassNetworkmarketing auch ein seriöser Geschäftszweig sein kann. Ich kenne das aus meiner Kindheit, da sollte ich eine Tafel Schokolade an 10 Personen schicken und in ein paar Wochen würde ich dann hunderte zugeschickt bekommen. Naja, ich wollte nicht dick werden und hab es gelassen. Scherz beiseite, Schneebälle und Pyramiden habe ich nicht im Angebot … jetzt wirklich Scherz beiseite: Bezeichnen sie Networkmarketing so wie Sie wollen – ist Ihre Entscheidung und Ihr Mindset – das Networkmarketing-Konzept, dass ich anbiete ist legal, vermarktet hochwertige Produkte und das Unternehmen, mit dem ich arbeite, besteht seit Anfang der 1990er Jahre – 1991 um genau zu sein.

Sicher wird nicht jeder damit erfolgreich, aber bedeutet das dann ausschließlich, dass Networkmarketing nicht funktioniert oder, dass derjenige evtl. nicht genau wusste, wie er es richtig umsetzt.

Wenn ich Networkmarketing als ernsthaftes Geschäft aufbauen möchte, dann kann ich nicht nach den ersten Misserfolgen die Flinte ins Korn werfen und Networkmarketing beschuldigen. Wie in jedem anderen Geschäft, gibt es Dinge zu beachten und zu tun (unternehmerische Regeln), die, wenn man Sie unterlässt oder falsch anwendet, zu Misserfolg führen.

Wenn Sie sich noch nicht ganz von Networkmarketing abgewendet haben, geben Sie sich eine Chance und nehmen Sie Kontakt mit mir auf, um ein besseres Verständnis davon zu gewinnen, wie Networkmarketing, richtig angewendet, zum Erfolg führt.

Sie haben nichts zu verlieren und es kostet Sie auch nichts – umsonst wird es aber für Sie nicht sein, denn etwas neues werden Sie definitiv aus dem Gespräch mitnehmen.

Ich kenne Network-Marketing – und habe gutes darüber gehört und gelesen

Freut mich, dass Sie sich ein eigenes Bild von Networkmarketing gemacht und nicht auf negative Aussagen anderer gehört haben.

Haben Sie bereits das passende Unternehmen und die passenden Produkte gefunden, mit den Sie sich identifizieren können? Haben Sie auch bereits den effektivsten Vergütungsplan gefunden, mit dem Sie Ihre Einkommensziele erreichen werden?

Falls ja, gratuliere ich Ihnen dazu und wünsche weiterhin viel Erfolg. Falls nicht beglückwünsche ich Sie dazu, dass Sie weiterhin auf der Suche sind und nun zur Webseite schojan.de gefunden haben.

Wie das Geschäftsmodell von schojan.de funktioniert, wird hier weiter unten und auf weiteren Unterseiten beschrieben. Nehmen Sie sich die Zeit, um es genau zu verstehen – es könnte Ihr Leben positiv verändern, wenn Sie sich dafür entscheiden.

Hier Erstgespräch zum Thema Networkmarketing vereinbaren!
Networkmarketing kennenlernen - Anruf starten

Ich kenne Network-Marketing noch nicht!

Was ist Network-Marketing / Empfehlungsmarketing?

Network Marketing ist eine Geschäftsform, bei der Kunden andere Kunden gewinnen und dafür eine Vergütung erhalten. Empfehlungsmarketing wendet zum Beispiel auch der ADAC an, hier wird es Kunden werben Kunden genannt.

Im Unterschied zu diesen „Kunden-werben-Kunden-Aktionen“, werden Sie bei meiner Geschäftsidee nicht nur einmalig sondern Monat für Monat an den „Beiträgen“ beteiligt und erhalten eine monatliche Vergütung. Denn nur so ist es möglich sich ein monatlich wiederkehrendes Einkommen (zukunftssicheres Passiveinkommen) damit aufzubauen. Ich spreche von einem residualen Einkommen – einer Einkommensart, die in der Höhe variabel ist, für die man einmal eine Arbeit richtig machen muss (z. B. über einen Zeitraum von 4 Jahren) und für die man währenddessen und danach immer und immer wieder monatlich vergütet wird. Hat man sich einmal einen Einkommensfluss aufgebaut, kann man sich dafür entscheiden weniger Zeit zu investieren, ohne dass das Einkommen sinkt oder man macht weiter, wenn man engagiertere Ziele erreichen möchte.

Der Vor- und Nachteil im Empfehlungsmarketing liegt darin, dass man selbst dafür verantwortlich ist wie hoch das Einkommen sein wird. Wenn sie angestellt sind, haben Sie zwar das Gefühl ein sicheres Einkommen zu haben, aber jedes Unternehmen ist davon abhängig Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen und wenn die Geschäfte nicht mehr so gut laufen, gibt es auch Kündigungen trotz unbefristetem Arbeitsvertrag.

Sie wissen sicher wie unangenehm Gehaltsverhandlungen sein können. Hier wird dann geschaut, wie Ihre Leistungen im letzen Jahr war und welchen Mehrwert Sie dem Unternehmen gebracht haben. Wenn Sie Glück haben ist die Gehaltserhöhung im zweistelligen Prozentbereich und wird fixiert auf einen bestimmten Zeitraum.

Im Empfehlungsmarketing können Sie die Höhe Ihres Einkommens selbst steuern. Hierzu aber ein wichtiger Hinweis: NM hat nichts mit einem Patentrezept für das schnelle Geld oder Geld verdienen im Schlaf zu tun! Betrachten Sie es als seriöses Geschäftsmodell, mit dem Sie und viele andere Menschen sich ein besseres Leben ermöglichen können.

Der Vor- und Nachteil im Empfehlungsmarketing ist, wie oben bereits angedeutet, die selbständige Arbeitsweise bzw. die Eigenverantwortung, die damit einhergeht. Ich spreche aber nicht davon, dass Sie alleine gelassen werden und alle Fehler machen durchlaufen müssen, die andere schmerzhaft durchlaufen haben. Dafür bin ich und mein Team hier, um Sie bestmöglich dabei zu unterstützen Ihre gesteckten Ziele zu erreichen. Dazu haben sich mein Team und ich persönlich und innerlich verpflichtet.

Als ich erkannte, dass man im Empfehlungsmarketing niemals alleine Erfolg haben kann, war mein Ego schon angekratzt. Es hat mich auch einige Widerstände gekostet mich für ein größeres Ziel, dass auch andere Menschen umfasst zu definieren. Nachdem ich aber ein effizientes Persönlichkeitstraining durchlaufen habe und mich seitdem stets weiter entwickle, kann ich den Mehrwert der Teamarbeit deutlich wahrnehmen und wertschätzen. Seien Sie sich sicher, bei mir in den richtigen Händen zu sein!

Um anzufangen, empfehle ich Ihnen das Buch Power Multi-Level Marketing. Damit haben Sie einen sehr guten Einstieg, wie Empfehlungsmarketing in Teilzeit oder Vollzeit begonnen werden kann. Ich leihe Ihnen dieses Buch auch gern aus, falls es online nicht verfügbar sein sollte.

Hier Teil 1 von 4 lesen
Hier Teil 3 von 4 lesen